Pyin nya Yeik Mon (Education Villa),Sagain

Mosa (Myanmar Open-Eyes Social Actions),Sagain-Yangon
24. Juli 2018
Man Pyay Sasana Schule, Yeik Tha Shan-Su-Gyi Village,Twante Township, Delta
24. Juli 2018

Wir besuchten das neu geschaffene Schulgrundstück mit dem fertiggestellten Gebäude in Sagain am Rande des Zayar Slums. Mönch Vijjananda Oe hat das Grundstück erst vor wenigen Wochen fertiggestellt. Die erste Investition von 8000 Dollar kam von einer australischen Spenderin Namens Di Morrissey. Die Schule wurde am 25.08.2012 gegründet.

Sein Plan ist, ab Ende Februar eine 4 monatige Ausbildung der Lehrer zu realisieren. Ab Juli soll der reguläre Schulbetrieb mit 2 Klassen beginnen. Neben den klassischen Schulfächern soll auch Musik und Kunst sowie Politik angeboten werden. Die Konzepte sind sehr modern und versuchen die Schwächen des bisherigen Schulsystems auszugleichen.

Wir unterstützen dieses Projekt mit 5000 Euro. Hierdurch ist die komplette Ausbildung für 10 Lehrer sowie die Entlohnung der Lehrer bis zum Jahresende sichergestellt.

Desweiteren versprechen wir uns durch diesen Kontakt einen Anlaufpunkt für sämtliche zukünftigen Aktivitäten. Vijjananda Oe hat den Vorteil, dass er Mönch ist, Kontakt zu anderen Mönchen hat, die Sprache spricht, gut Englisch kann und per Email gut erreichbar ist. Sein Traum ist es, mit der Schule in Sagain eine Modellschule für die moderne monastische Erziehung zu erstellen, und dieses Konzept ins Land zu tragen.